Allgemeine Kursinfos

Der Discgolf-Park wurde 2007 von der Stadt Lünen auf Anregung von Hartmut Wahrmann (Weltmeister 1997) und Michael Stiller (Turnier-Spieler) als weiteres Freizeitangebot für den Seepark in Lünen-Horstmar eingerichtet. Er ist mit 24 festinstallierten Bahnen der größte Kurs in Deutschland und ist das ganze Jahr über kostenfrei bespielbar.

Für Neulinge oder die, die auch gerne noch etwas in Sachen Technik dazu lernen wollen gibt es Sonntags immer ein Training mit professioneller Betreuung durch unseren Verein. In der Regel ist ab 14 Uhr stets jemand im Park verfügbar (außer bei dt. Ranglistenturnieren, auf www.discgolf.de einzusehen) und im Zweifel kann unter der Nummer 0177-4451560 der Vorsitzende der Lakers Hartmut „Hartl“ Wahrmann kontaktiert werden.

Der Seepark sowie die alte Ziegelei bestehen aus je 12 Bahnen und befinden sich auf öffentlichem Gelände. Im Seepark gibt es zudem einen Sandstrand und Liegewiesen, welche im Sommer sehr beliebt sind, einen kleinen Kiosk und freie Parkplätze in Parknähe.